Seite empfehlen  |   Mitglieder Login » 
»

Aktuelle Bücher zu den Themen Beziehung, Partnerschaft und Liebe

Michael Mary, 261 Seiten
Teaser: Sex – Die wahre Geschichte | Christopher Ryan & Cacilda Jethá
Beim Geld hört Liebe manchmal auf: Wie Paare über Geld sprechen können und einen guten Umgang damit finden, erklärt Michael Mary in seinem Buch – wir stellen es vor.
Dr. Wolfgang Krüger, 189 Seiten
Teaser: Liebe, Macht und Leidenschaft |  Dr. Wolfgang Krüger
Sachliche Analyse von Machtprozessen in Partnerschaften, vom Kennenlernen über die Familiengründung bis hin zu Sex und Geldfragen.
Hans Jellouschek, 176 Seiten
Teaser: Der Schlüssel zur Treue
Hans Jellouschek erklärt in seinem neuen Buch, wie Sie Treue zum Partner und Treue sich selbst gegenüber in Balance bringen.
Christian Thiel, 174 Seiten
Teaser: So können starke Männer starke Frauen lieben
Wer liebt, der ändert den anderen! Christian Thiel erklärt, warum Sie Ihren Partner nicht so nehmen sollten, wie er ist und wie Sie ihn positiv verändern. Wir stellen sein Buch vor.
Johannes und Maja Storch, 192 Seiten
Teaser: So können starke Männer starke Frauen lieben
Das Buch von Johannes und Maja Storch deckt auf, was Beziehungen zwischen starken Frauen und Männern schwierig macht und wie viel Macho jeder Mann sich erlauben soll und darf.
Hermann Meyer, 240 Seiten
Teaser: Jeder hat die Beziehung, die er verdient
Hermann Meyer erklärt, wieso jeder die Beziehung hat, die er verdient, welche Rolle unser Unbewusstes dabei spielt und was eine gute Partnerschaft ausmacht.
Ulrich Clement, 208 Seiten
Teaser: Think Love
Unverschämt nachgefragt: Wie ist Ihr Sex eigentlich? Ulrich Clement lädt seine Leser zur indiskreten Fragestunde ein. Wir haben uns das Buch genauer angeschaut.
Dr. Bärbel Wardetzki, 174 Seiten
Teaser: Eitle Liebe
Was narzisstische Beziehungen ausmacht, was sie schwierig macht und was sie gelingen lässt, erklärt Bärbel Wardetzki in »Eitle Liebe«. Wir stellen ihr Buch vor.
Christian Thiel, 224 Seiten
Teaser: Wieso Frauen immer Sex wollen und Männer immer Kopfschmerzen haben
Wollen Sie wissen, ob Internetliebe unromantisch ist, schöne Frauen bessere Liebeschancen haben und Sextoys gegen Lustflaute helfen? Hier stellen wir Irrtümer aus Christian Thiels Buch näher vor.
Dr. Wolfgang Krüger, 160 Seiten
Teaser: So gelingt die Liebe, auch wenn der Partner nicht perfekt ist
Dr. Wolfgang Krüger formuliert in seinem neuen Buch 14 griffige Liebesregeln und 16 klar benannte Strategien mit denen Sie Ihre Partnerschaft grundlegend verbessern können.
Tobias Ruland, 268 Seiten
Teaser: Die Psychologie der Intimtät
Was ist Intimität und welche Rolle spielt sie beim Sex in Beziehungen? Antworten darauf liefert das Buch »Die Psychologie der Intimität« des Paar- und Sexualtherapeuten Tobias Ruland
Michael Mary, 192 Seiten
Teaser: Der Beziehungscode
Michael Mary analysiert 15 störende Verhaltensweisen von Männern und gibt konkrete Ratschläge, wie sie ihren Partner zu einer Verhaltensänderung anspornen können.
John Gottman, 381 Seiten
Teaser: Vermessung der Liebe
Das Buch liefert Ihnen nicht nur einen fundierten Einblick in die Theorie der partnerschaftlichen Liebe – sondern auch praktische Unterstützung durch Tests, mit denen Sie den Zustand Ihrer Beziehung feststellen können.
Dr. Wolfgang Krüger, 228 Seiten
Rezension: Effi Briest auf der Couch von Dr. Wolfgang Krüger
Der Paartherapeut Wolfgang Krüger nimmt Sie mit auf eine psychologische Reise durch zwölf Liebesromane der Weltliteratur und zeigt auf, dass alles heutige Wissen über die Kunst der Liebe bereits in ihnen enthalten ist.
Autor Sven Hillenkamp, 311 Seiten
Rezension: Das Ende der Liebe: Gefühle im Zeitalter unendlicher Freiheit von Sven Hillenkamp
Die Liebe heutzutage ist eine unerfüllbare, quälende Sehnsucht. Vor lauter könnte, hätte, wäre, also der Unwucht der Optionen, wird die Partnerwahl zu einem regelrechten Unding. Was hilft? Mehr Vernunft wie Sven Hillenkamp feinsinnig andeutet.
Autor Werner Bartens, 267 Seiten
Rezension: Was Paare zusammenhält. Warum man sich riechen können muss und Sex überschätzt wird von Werner Bartens
Die Wissenschaft liefert erstaunliche Befunde, wie eine Partnerschaft ihr Haltbarkeitsdatum überschreiten kann. Werner Bartens versammelt in seinem Bestseller so ziemlich alles, was Sie über Liebe und Beziehungen derzeit wissen sollten.
Michael Mary, 219 Seiten
Rezension: Mythos Liebe von Michael Mary
Liebe ist autonom, sie lässt sich nicht heraufbeschwören. Wer glaubt, hier zusammenzwingen zu können, was überhaupt nicht zusammengehört, der sorgt eher dafür, dass der letzte Liebesfunken erlischt.
Robert Betz, 352 Seiten, inkl. CD
Rezension: Wahre Liebe lässt frei von Robert Betz
Dieses Buch ist Balsam für gebeutelte Liebesseelen. Betz sagt, erst wenn wir Verantwortung für unsere Gefühle übernehmen, sie erkennen und akzeptieren, können wir uns befreien von dem beängstigenden Gefühl des Ausgeliefertseins.
Allan & Barbara Pease, 287 Seiten
Rezension: Warum Männer sich socken wünschen und Frauen alles umtauschen
Egal, ob an Weihnachten, davor oder danach: Die (Liebes-)Kunst besteht darin, Kommunikationshürden geschickt zu umschiffen. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie das auch am Fest der Liebe funktionieren kann.
Wolfgang Krüger, 178 Seiten
Rezension: Freiraum für die Liebe
Liebe braucht Freiheit – aber wissen Sie, wieviel Nähe Ihre Beziehung benötigt und wieviel Distanz sie verträgt? Wolfgang Krüger geht in seinem Buch der Frage nach, warum die Nähe in vielen Beziehungen irgendwann verloren geht und wie Paare sie wiederherstellen können.
Eva-Maria Zuhorst, 400 Seiten
Buchcover und Rezension: Liebe Dich selbst und es ist egal wen Du heiratest
Sie tragen sich mit dem Gedanken, Ihre Beziehung hinzuschmeißen oder hatten womöglich schon eine Affäre? Dann haben wir eine Überraschung für Sie: Diese Beziehung ist die beste, die Sie bekommen können!
Roland Kopp-Wichmann, 200 Seiten
Buchcover und Rezension: Frauen wollen erwachsene Männer
Die Mutter ist die erste Frau im Leben eines Mannes – gut, wenn sie nicht die wichtigste bleibt. Die mangelnde Ablösung des Sohnes ist eine Ursache für viele Beziehungsprobleme, schreibt Roland Kopp-Wichmann.
Wolfgang Krüger, 180 Seiten
Buchcover und Rezension: Das Geheimnis der Treue
Wer wissen will, warum es sich gerade in Zeiten der Liebesflaute lohnt, dem Partner treu zu bleiben, findet in diesem Buch von Wolfgang Krüger jede Menge Motivation, sich der Aufgabe des Treubleibens auch in langjährigen Beziehungen zu stellen.
Arnold Retzer, 298 Seiten
Buchcover und Rezension: Lob der Vernunftehe
Je früher wir uns klarmachen, dass Liebe und Ehe unvereinbar sind, um so glücklicher können wir werden. Wer Vernunft in der Ehe walten lässt und Liebe als wichtige Dreingabe hinnimmt, muss beziehungstechnisch nicht scheitern – A. Retzer erklärt warum.
Martina Rellin, 288 Seiten
Buchcover und Rezension: Göttergatten
Und sie können doch reden: Die Monologe im Buch von Martina Rellin beweisen, dass Männer durchaus über Gefühle sprechen. Sie tun dies nur anders als Frauen – schonungsloser und vor allem zukunftsorientierter.

Unsere Buchtipps: Ein Bibliophiler Durchblick

Heimliche Liebe wirft viele Fragen auf, nicht nur bei den Betroffenen. Unsere Buchempfehlungen widmen sich so auch dem Thema aus allen Richtungen. Mal werden Märchen zur Problemaufdeckung herangezogen, mal geht es tief in psychoanalytische Theorie, dann wiederum werden Erfahrungswerte vermittelt und Erlebnisberichte vorgestellt.
Der Buchmarkt für Liebesratgeber boomt. Längst ist die Zahl der verfügbaren Titel unüberschaubar. Entsprechend schwierig ist es für Ratsuchende, in der Masse das Buch zu finden, das wirklich weiterbringt.

Genau hierbei hilft Ihnen die Seitensprung-Fibel durch die Buchtipps: Wir durchforsten den Buchmarkt auf der Suche nach wirklich nützlichen Ratgebern und stellen Ihnen interessante Titel vor. Für die Buchtipps lesen wir Klassiker und Standardwerke, wir schmökern in kontrovers diskutierten Neuerscheinungen und durchblättern intime Selbsterfahrungsberichte. Alles mit der Absicht, eine Schneise durch den Dschungel der Liebesratgeberliteratur zu schlagen und Ihnen wertvolle Buchtipps ans Herz zu legen. Unsere Bücher- und Literaturauswahl liefert Tipps, Anregungen und Hilfestellungen rund um das Thema Seitensprung.

  • Rezensionen zu ausgewählten Beziehungsratgebern und Büchern zum Thema Liebe
  • Zusammenfassungen von Werken renommierter Autoren wie Ulrich Clement, Wolfgang Schmidbauer, Eva-Maria Zurhorst, Wolfgang Krüger und vielen anderen
  • Bekanntes, Besonderes und Bemerkenswertes zum Thema Liebe
  • Eine übersichtliche Einordnung der der Bücher: Für wen sind sie geeignet und welche Erkenntnisse liefern sie?

Unser besonderes Anliegen dabei: Unsere Buchtipps sollen Sie dazu ermuntern, sich mit dem eigenen Liebesleben auseinanderzusetzen und es mit all seinen guten und auch weniger guten Seiten als wertvolle Erfahrung zu akzeptieren. Wir wünschen uns, Ihnen damit bei Ihren persönlichen und individuellen Beziehungsherausforderungen zu helfen oder Sie einfach ein Stück weit zu begleiten und zu unterstützen. Möchten Sie uns auf ein besonderes Buch hinweisen? Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihrer Buchempfehlung an info@seitensprung-fibel.de