Seite empfehlen  |   Mitglieder Login » 
»

SEITE 1: Soziale Netzwerke gibt es nicht nur für Studenten, sondern auch für Sexpartner
Sex- und Erotik-Communities

Adult Dating: Sex ohne Wenn und Aber

Der Begriff Swingerclub weckt auch 2010 bei vielen Menschen gänzlich unerotische Assoziationen: schummrige Lounges, schwerer Parfumduft, Whirlpoos voller Schaum, Paare im mittleren Alter, die in Reizwäsche auf plüschigen Barhockern sitzen und andere, ähnlich abtörnende Bilder. Wie gut, dass die Suche nach alternativen Sexpartnern im Internetzeitalter in einem deutlich ansprechenderen Ambiente läuft!

Wer Lust auf fremde Haut hat, aber weder eine Liebesbeziehung eingehen will, noch einen Swingerclub oder ein Bordell besuchen möchte, befindet sich in bester Gesellschaft. Weltweit suchen über 25 Mio Mitglieder aktiv nach neuen Sexpartnern. Wie funktioniert die Suche nach Sexpartnern? Welche Risiken gehen Paare eventuell dabei ein? Und wo verläuft die Grenze zwischen Casual Dating, Seitensprung und Adult Dating?

Es geht ohne Umschweife zur Sache

Um Lurkern den Zugang ein wenig zu erschweren, ist die Anmeldung bei Sex-Communities kostenpflichtig. Manche Plattformen bieten Frauen eine kostenlose Mitgliedschaft, um den Männerüberschuss zu reduzieren. Dennoch sind immer noch rund 70 Prozent der Community-Mitglieder männliche Singles.

Während man bei Non-Sex-Communities wie Myspace oder Facebook nie genau weiß, mit welcher Motivation jemand eine Kontaktanfrage stellt, sind die Fronten beim virtuellen Adult Dating von Anfang an geklärt. Hier braucht niemand eine mehrdeutige Kennenlern-Mail zu dechiffrieren, um herauszufinden, ob es wirklich um Musik oder nicht doch um Sex geht. Nach netter Begleitung für eine Brauereibesichtigung oder einem Partner mit Familiengründungsabsichten sucht hier garantiert niemand.

Auch der Unterschied zum Casual Dating lässt sich klar benennen: Adult Dating bedeutet Sex. Nur Sex. Keine Dauerfreundschaft, keine Kinoabende, kein schüchternes »mal sehen, ob wir zusammenpassen«. Sondern es wird bereits beim virtuellen Kennenlernen eine sexuelle Begegnung diskutiert und bei gegenseitigem Gefallen in allen Einzelheiten geplant. Bei Casual Dating gilt: alles kann, nichts muss. Beim Adult Dating geht es um die Erfüllung konkreter sexueller Wünsche. Und weil die individuell so verschieden sind wie Fingerabdrücke, steht ganz am Anfang eine detaillierte Beschreibung der persönlichen Vorlieben.

Ein Blick auf das Profil-Suchraster verrät: Hier wird nicht lange gefackelt, sondern praktisch gedacht. Eine verheiratete Frau sucht einen Mann mit Tagesfreizeit für Cybersex per Messie und Webcam. Kriterium für potenzielle Bewerber: mindestens 20 Zentimeter Penislänge, rasiert, kein Bauchansatz. Ein Paar Mitte 40 sucht eine mollige Gespielin für »Sex zu Dritt« im Raum Bielefeld. Zwei junge Männer suchen zwei bisexuelle Frauen für eine Gruppensexparty in Berlin am nächsten Wochenende. Und so weiter. Sexpraktiken, Techniken bis hin zu Farbe, Form und speziellen Einsatzmöglichkeiten der primären und sekundären Geschlechtsmerkmale werden so ausführlich beschrieben, dass man beim Lesen nicht etwa in Stimmung kommt, sondern sich eher wie beim Einkaufen fühlt. Doch das gehört dazu. Jedes noch so intime Detail kann als Suchkriterium eingegeben und gefiltert werden. Nur eines nicht: menschliche Qualitäten. Was daran liegt, dass die Erfüllung sexueller Wünsche hier ganz gezielt von Gefühlen abgekoppelt wird. Der »Wunscherfüller« ist also vergleichsweise austauschbar. Auch wenn das hart klingt: So und nicht anders funktioniert Adult Dating.

Sie sind verheiratet oder in einer festen Beziehung? Vielleicht ist dann eine diskrte Seitensprung-Agentur genau das richtige für. Besuchen Sie unsere Topliste mit Seitensprung Anbietern Klicken Sie hier

Dieser Artikel hat 2 Seiten. Lesen Sie auch . . .

Seite 1: Adult Dating: Sex ohne Wenn und Aber
Seite 2: Vorsicht, Falle: Unechte User auf Kundenfang

Vergleich seriöser Seitensprung Portale
Seitensprung Agenturen im Test und Vergleich
Wir haben die größten Seitensprung-Agenturen des Internets getestet. Lesen Sie daher jetzt unseren spannenden Testbericht und erfahren Sie, bei welchen Anbietern Sie auf seriöse Weise Abwechslung und neue Leidenschaft finden können. Artikel lesen
Männer und ihr Jagdinstinkt
Richtig fremdgehen
Richtig fremdgehen ist gar nicht so einfach, wie die Affären um Tiger Woods und Jesse James zeigen. Vielleicht hätten Sie sich vorher im Internet fit machen sollen ... Artikel lesen
Kommentare
Benutzername

Kommentareingabe

Bitte geben Sie folgenden Sicherheitscode in das Feld ein: 793   
 
   Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Benachrichtige mich über weitere Kommentare. E-Mail-Adresse:
Seitensprung Agenturen im Vergleich
mehr zum Thema
Umfrage zum Thema Adult Dating
Sex ohne Liebe -geht das?
oh bitte - Abenteuer pur!

klar, macht den Sex intensiver

auf keinen Fall - bin doch kein Primat!