Seite empfehlen  |   Mitglieder Login » 
»

Ihr kompetenter First Affair-Leitfaden: Wissenswertes auf einen Blick

Anmeldung bei First Affair –In fünf Schritten zu einem erotischen Erlebnis

  • Zur kostenlosen Probeanmeldung einfach auf die Startseite von First Affair gehen und sich per Anmeldebutton kostenlos anmelden. Sie müssen ein Pseudonym wählen, ein Passwort definieren und für die Registrierung eine E-Mail-Adresse angeben, die für Mitglieder unsichtbar bleibt.
  • Danach kommen Sie auf die Anmeldeseite und müssen angeben, ob Sie Mann oder Frau sind, und was genau Sie suchen (erotisches Abenteuer, Seitensprung, Affäre, tabulosen Sex, Partnertausch, Beziehung). Außerdem geben Sie hier Wohnort und Alter an. Dann legen Sie Ihr Profil an, beschreiben Ihr Erscheinungsbild (Größe, Gewicht, Augen- und Haarfarbe usw.) und geben Auskunft etwa über Familienstand, Beruf, Einkommen oder Ihre Herkunft. In Textfelder können Sie zusätzlich Charaktereigenschaften sowie Vorlieben und Abneigungen erläutern. Auch Ihre erotischen Präferenzen können Sie preisgeben und Aussagen zu Ihrem Wunschpartner machen.
  • Zeitgleich erhalten Sie an die von Ihnen gewählte E-Mail-Adresse einen sechsstelligen Verifizierungscode, durch den Sie Zugang in das Portal erhalten. Nach erfolgreicher Verifizierung können Sie diese E-Mail löschen. Auf Wunsch ist es anschließend möglich, ein Foto hochzuladen.
  • Und los gehts: Auf Ihrer Startseite können Sie ganz nach Belieben stöbern. Sie sehen sofort, welche Mitglieder von First Affair gerade online sind. Über die Funktion Schnellsuche können Sie gezielt nach Mitgliedern Ausschau halten, indem Sie ein Wunschprofil definieren. Die Kriterien der Schnellsuche werden automatisch gespeichert. Bei der nächsten Schnellsuche brauchen Sie nur auf »Schnellsuche laden« links im Menü klicken. Noch ausführlicher bzw. differenzierter geht das mit der Profisuche. Auch die Suche nach Pseudonym ist hier möglich.
  • Genug gestöbert, jetzt wollen Sie ernst machen? Wenn Sie eine Frau sind, können Sie per Mausklick auf Ihrer Startseite die Verifizierung in Gang setzen: Dazu geben Sie Ihre Handy- oder Telefonnummer ein. Wenn Sie eine Handynummer eingeben, erhalten Sie umgehend eine SMS mit einem Verifizierungs-Code.Wenn Sie eine Festnetznummer eingeben, erhalten Sie einen automatischen Anruf, der Ihnen den Verifizierungs-Code vorliest. Frauen können nach der Verifizierung kostenlos Kontakt zu Männern und Paaren aufnehmen.
  • Männer können richtig loslegen, wenn Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft ausgesucht haben. Auf der Startseite kann man die verschiedenen Laufzeiten zu attraktiven Tarifen und Kosten wählen: Es stehen Mitgliedschaften von 1, 3, 6 oder 12 Monaten zur Auswahl. Je nach Zahlungsart wird der Account sofort freigeschaltet – und auch Mann kann kontakten, was das Zeug hält.

Fazit: Nur wenige Minuten dauert der Anmeldevorgang, die übersichtliche Navigation ermöglicht den leichten Login und informiert über einzelne Schritte. So transparent diese Steps sind, so schwer ist die Sache mit der Kontaktaufnahme: Hat man eine schnelle Frage zu Mitgliedschaft, Bezahlart oder anderem, erreicht man nur über das Kontaktformular das Support Team und muss sich für eine Antwort gedulden. Eine Telefonnummer für den raschen Service zwischendurch gibt es leider nicht.

Weitere Fragen & Antworten rund um die Singlebörse

Alles rund um die Mitgliedschaft

First Affair-Prinzip & Erfahrungen

>> Tipps zu First Affair: Inhaltsverzeichnis des First Affairs-Ratgebers <<

www.firstaffair.de

FIRST AFFAIR IM TEST 2013
UNSER FAZIT
faires Angebot mit seriöser Sexkontakt-Kartei
BEWERTUNG DES ANGEBOTS
Preise & Leistungen
3 Punkte
Nutzung & Bedienung
5 Punkte
Qualität der Anzeigen
4 Punkte
Erfolgschancen
4 Punkte
Kundenservice
4 Punkte
Kommunikation
4 Punkte
STECKBRIEF ZU FIRST AFFAIR
Anzahl der Mitglieder
Über 1,5 Mio
Mitgliederverhältnis w/m
23%
77%
Durchschnittsalter w/m
32,7
37,2
Gründung
2004
Preise und Leistungen
ab € 1,33 / Tag