Seite empfehlen  |   Seitensprung Login » 

»
Mehr als 60 Prozent der Frauen trinken grundsätzlich vor dem Sex
intelligente Männer werden bei der Partnerwahl von den Frauen bevorzugt

Sex und Alkohol: Über die Hälfte aller Paare betrinken sich vor dem Sex

Großbritannien/24.09.2009. Menschen sind beim Sex nicht gerne nüchtern. Zu diesem Ergebnis kommen zwei aktuelle Studien aus England.

Eine Umfrage unter 3.000 Teilnehmerinnen ergab, dass 5 Prozent aller Frauen noch nie im Leben nüchtern Geschlechtsverkehr hatten. Mehr als 60 Prozent trinken grundsätzlich vor dem Sex, auch in einer festen Partnerschaft, und 90 Prozent der Frauen sind der Meinung, Dating und Alkohol gehören fest zusammen.

Zu einem ähnlichen Fazit kommt eine Studie der Liverpool John Moores University. Rund 1.300 Teilnehmer im Alter von 16 bis 35 Jahren gaben Auskunft über ihren Drogen- und Alkoholkonsum. Ergebnis: Die meisten jungen Erwachsenen berauschen sich gezielt vor einem Date, um mehr Spaß am Sex zu haben. Droge Nr. 1 ist auch hier der Alkohol, gefolgt von Kokain, Cannabis und Ecstasy.

Als Grund für den Konsum wird in beiden Studien die enthemmende Wirkung bei der Kontaktaufnahme angegeben, außerdem die Steigerung der Erregungskurve und die erhöhte Reizbarkeit beim Sex. Dass unter dem Einfluss der »Stimmungsmacher« auch Fehlentscheidungen getroffen werden, nehmen speziell die jugendlichen Konsumenten nach eigener Aussage in Kauf, wie Studienleiter Mark Bellis feststellt.

Im Falle der trinkfesten britischen Frauen erklären die Forscher den Alkoholkonsum mit einer hohen körperlichen Unsicherheit. Die Frauen fühlen sich nicht sexy genug, um sich selbstbewusst in ein Date zu stürzen und trinken sich Mut an. Ein weiterer Grund ist in der entspannenden Wirkung von Wein, Sekt oder Bier zu suchen. Da Alkohol als generelles Muskelrelaxans wirkt und viele Frauen Probleme damit haben, sich »locker zu machen«, lässt sich der Sex dadurch angenehmer gestalten als in nüchternem Zustand. Bleibt zu hoffen, dass sich die Damen am nächsten Morgen an das Vergnügen erinnern können...

Warum haben Frauen Sex?
Frauen und Sex
Dass Menschen Sex haben, ist kein Staatsgeheimnis. Aber warum tun Frauen es? Cindy Meston und David Buss von der University of Texas, Austin fanden Antworten. In ihrer Studie befragte das Forscherduo 450 Männer und Frauen zum Thema. Artikel lesen
Frauen beim Spontansex wählerischer
Regeln für erfolgreichen Spontansex
Frauen sind bei gelegentlichem Spontansex offenbar wählerischer als Männer. Das lässt sich zumindest aus den Ergebnissen einer neuen Untersuchung von Forschern der britischen Brunel University herauslesen. Artikel lesen
Seitensprung Agenturen im Vergleich