CASUAL SEX: SPAß AM SEX OHNE BEZIEHUNGSBALAST

Casual Sex – Affären waren gestern

Casual Sex – zu deutsch »Gelegenheitssex« – ist mittlerweile eine relativ weit verbreitete Möglichkeit, ohne unnötigen Beziehungsstress sexuell auf seine Kosten zu kommen. Über 30.000 Einträge lassen sich bereits über die Suchmaschine »Google« im Internet über Casual Sex ausmachen. Umfragen ergeben, dass sich gerade Frauen immer mehr dazu bekennen, ungezwungen Sex zu haben.

Casual Sex: Das wichtigste in Kürze

  • Casual Sex, steht für ungezwungen sexuellen Kontakt mit unbekannten oder auch bekannten Personen, die Lust statt Beziehungsfrust suchen!
  • Für Casual Sex braucht es nicht viel, nur die richtige Einstellung, es sollte jedem klar sein, worum es hier geht: Gelegenheitssex, ohne Gefühle!
  • Spezielle Webseiten für Casual Sex im Internet haben sich darauf spezialisiert, sexuelle Kontakte zu vermitteln. Dort können sich Menschen in geographischer Nähe für Treffen ohne große emotionale Bindung verabreden.

Woher kommt dieser Trend nach Sex ohne Liebe?

Die Medien machen es vor und zeigen mit Kinofilmen, wie »Sex and the City« wie schön das Leben in »freier Liebe« sein kann. Schon immer wurde Sex ohne Liebe praktiziert, doch niemals so offen und zwanglos wie heute. Diese Freizügigkeit in Sachen Sex verdanken wir vor allem dem Internet. Es bietet die Möglichkeit sich tabulos über sexuelle Fantasien und Vorlieben auszutauschen. Einfacher als je zuvor können sie auf der Suche nach einem erotischen Abenteuer Gleichgesinnte kontaktieren.

Gerade Frauen bietet Casual Sex die Möglichkeit frei und unverbindlich sexuelle Wünsche auszuleben. Immer mehr stehen dazu, dass sie zwanglosen Sex haben und es lieben! Man kann schon von einer »sexuellen Emanzipation« der Frau sprechen. Die Frau von heute weiß was sie will und wie sie es bekommt. Auch Männern bietet diese Art von ungezwungenen Sex große Vorteile. Kostengünstig können sie im Internet nach Partnerinnen suchen, die ihren sexuellen Fantasien entsprechen. Diese Form von erotischem Abenteuer ist keinesfalls mit einem Besuch im Bordell zu vergleichen. Beim Casual Sex schlafen die Frauen mit ihnen, weil sie es wollen und nicht wegen ihrer Bezahlung. Da ist der Spaß vorprogrammiert!

Wer hat Casual Sex?

Casual Sex bietet sich für Sie an, wenn sie keine Lust auf eine Beziehung haben, aber dennoch nicht auf Sex verzichten wollen. Sie sollten die Fähigkeit besitzen, Liebe und Sex voneinander zu trennen. Gelegenheitssex ist keine Sache für die Ewigkeit. Es bietet Sex mit einem Partner für eine unbestimmte, aber doch eher kurze, Zeit. Casual Dating bietet in erster Linie also keine Alternative, wenn sie auf der Suche nach etwas Festem sind. Es ist zwar nicht völlig auszuschließen, dass Casual Sex zu einer ernsthaften Beziehung führen kann, doch sollten sie erst einmal nicht davon ausgehen und die Vorteile des Gelegenheitssex gerade im Gegensatz zu einer Beziehung genießen.

Wo finde ich Casual Sex?

Besonders einfach ist es im Internet Partner für Casual Sex zu finden. Neben zahlreichen Chats, die Ihnen als Plattform dienen können, gibt es bereits professionelle Anbieter, die ihren Service auf der Suche nach einem Sexpartner anbieten. Der entscheidende Vorteil dieser Agenturen ist der problemlose und schnelle Zugang zu ersten Kontakten mit Gleichgesinnten. Für einen unbeschwerten Austausch von sexuellen Fantasien bieten die Agenturen die nötige Diskretion und Anonymität.

Casual Dating Portale im Vergleich 2016

Weitere Informationen